Bildung

Im Bereich Bildung sind wir in den letzten Jahren sehr erfolgreich vertreten. Headcoach Dr. Helge Rupprich arbeitet als Sportpädagoge und Fachdidaktiker für Volleyball an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Besonders die Ausbildung von Lehrkräften und Trainern wird von Ihm vorangetrieben.  

 

In Kooperation mit dem Sächsischen Sportverband Volleyball und dem Thüringer Volleyball Verband setzen wir Fort- und Ausbildungsprogramme für Trainer und Schiedsrichter um. Für den Sächsischen Sportlehrerverband und das Landesamt für Schule und Bildung in Sachsen können wir auch im Jahr 2020 verschiedene Fortbildungen anbieten. Workshops und Vorträge für Sportlehrer zielen darauf ab die Multiplikatoren mit neuen Informationen zu versorgen, welche diesen Input in Ihre Schulen tragen.

Vom 12.-18.04.2020 findet die Fortbildung Ski Alpin und Snowboard im Ahrntal (Südtirol) statt. Das Vorhandensein von grundlegenden Fahrtechniken ist Voraussetzung. Alle Infos zur Fortbildung findet Ihr hier.

 

 
In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen und Hochschulsportverbänden richten wir Sportveranstaltungen aus. Besonders die Entwicklung neuer Multisportevents im Bereich Hochschulsport hat sich in den letzten Jahren durchgesetzt. Studentische Wettkämpfe im Beachvolleyball, Beachsoccer, Beachhandball, Soccer, Streetball, SUP, Tischtennis und Zumba sind sportliche Highlights des Hochschulsports.
 
Die konzeptionelle Zusammenarbeit mit Verbänden, Städten und Kommunen zum Thema Sport und Gesundheit liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund werden wir in Zukunft diesen Bereich ausbauen.